Partnerlounge

Wir danken unseren Partnern für die freundliche Unterstützung der 18. Klausurtagung Energie- und Umweltpolitik!

PWC

„Eine flächendeckend sichere Stromversorgung in Deutschland wird zunehmend zur Herausforderung. Die Erzeugungskapazität aus erneuerbarer Energie in Deutschland allein reicht nicht für Versorgungssicherheit und Energieeffizienz. Mein Kollege Ulrich Störk, Sprecher der Geschäftsführung von PwC Deutschland, wird auf dem Panel der Energieklausurtagung über die Notwendigkeit völlig neuer Versorgungskonzepte, eine erhöhte Infrastrukturresilienz, branchenübergreifende Kooperationen und bessere Kundenerfahrungen diskutieren.“

Folker Trepte, Leiter des Energiebereichs bei PwC Deutschland

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. ist ein bundesweit organisierter unternehmerischer Berufsverband mit derzeit über 12.000 Mitgliedern, der 1963 gegründet wurde. Wir bieten unseren Mitgliedern eine Plattform zur Mitgestaltung der Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft Ludwig Erhards. Der Wirtschaftsrat vertritt Interessen der unternehmerischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Wir finanzieren uns ausschließlich durch die Beiträge unserer Mitglieder.

Schreiben Sie einen Kommentar

Nutzen Sie die Möglichkeit aktiv an der Klausurtagung teilzunehmen. Wir werden eingesendete Kommentare in das Programm einfliessen lassen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Zeitgründen nicht alle Kommentare berücksichtigt werden können.